Fragen & Antworten - Ihre Fahrschule HARDT

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Infos

Was müssen Sie noch wissen?

Auf den folgenden Seiten finden Sie detaillierte Informationen zu Spezialthemen, wie Führerschein mit 17, Führerschein auf Probe, unsere Fahrzeuge, sowie Informationen zu Umschreibungen.
Wir schulen die Klassen A unbeschränkt, A2, A1, AM, B, B96, BE, Mofa

Fragen & Antworten

  • Schnee: Kann ich auch bei Schnee Fahrstunden nehmen?

Ja, wir schulen in der Klasse B auch bei Schnee und Prüfungsfahrten können bei Schnee auch stattfinden. In der Klasse A wird bei Schnee und starkem regen nicht geschult.


  • Wie viel Zeit habe ich zwischen Antrag und Prüfung?

Nach Anmeldung bei der ortsansässigen Führerscheinstelle gelten die Anträge ein Jahr. Nach theoretischer Prüfung verlängert sich der Zeitraum um ein weiteres Jahr.


  • Wann bezahle ich was?

Der Grundbetrag ist sofort bei Anmeldung fällig. Fahrstunden sollten immer nach jeder 3. Fahrstunde bezahlt werden. Bei Theorie-Prüfung müssen alle bis dahin offenen Kosten beglichen werden und vor der Anmeldung zur praktischen Prüfung müssen alle restlich angefallenen Kosten beglichen werden. Bezahlen kann man immer in Bar beim Fahrlehrer oder in der Fahrschule oder per Bank-Überweisung.


  • Muss ich eigene Kleidung für die Motorrad-Fahrstunde mitbringen?

Handschuhe, Helm und komplette Bekleidung in verscheiden Größen stehen zur Verfügung und werden gestellt. Bitte aber an festes Schuhwerk denken!


  • Wann hat die Zulassungsstelle geöffnet?

Die Öffnungszeiten der relevanten Zulassungsstellen finden Sie im Bereich Ausbildung 'Fahrerlaubnisbehörden'.


 
Kalender - Atomuhr
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü